FAQ

******HÄUFIGE FRAGEN******

Thema „Vor und nach dem Kurs“: Wo kann ich meine Klamotten lassen? Kann ich auch duschen?
Beim „SUP CLUB Hamburg am Stüffel Steg“ sowie beim „SUP CLUB Stade“ ist es kein Problem deine Sachen zu verstauen. Duschen gibt es leider nicht, um den Schweiß oder Flusswasser abzubekommen, duschen wir uns mit kaltem Wasser aus dem Schlauch ab.

Thema „Buchung“: Wo kann ich Kurse stornieren, einsehen oder die Anzahl der Plätze verändern?
Jede Veranstaltung kannst du über unsere Homepage unter „Meine Buchungen“ einsehen und verwalten. Ganz einfach deinen Kurs stornieren und wir wissen sofort Bescheid! Es reicht aus, wenn du uns über die Funktion „Abbrechen“ den Kurs stornierst! Wir bekommen sofort eine automatische Bestätigung. Danke!

Thema „Wetter“: Bei welchem Wetter finden die Veranstaltung nicht statt?   
Unsere SUP Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt. Bei Gewitter müssen wir die Wasseroberfläche verlassen und wir verlängern die Veranstaltung für die Dauer der Unterbrechung. Bei totalem Abbruch bieten wir einen Ersatztermin an.

Thema „Kleidung“: Was sollte ich alles mitbringen?
Kleidung: Badebekleidung, Badehose, Bikini, Boardshort, Brillenband für Brillenträger
Schutz/Kälteschutz: Neoprenshirt, Neofleece Neoprenschuhe, alte Turnschuhe die nass werden dürfen, Badeschuhe
Sonnenschutz: Lycra, Rashguard als Oberteil, (wasserfeste) Sonnencreme, Sonnenhut, Kappe, Sonnenbrille (mit Brillenband)

Thema „Kurs“: Wann sollte ich beim Kurs erscheinen?
Sei bitte spätestens ca. 15 Minuten vor Kursbeginn am Veranstaltungsort. Der Ort ist immer in der Bestätigungsmail zu finden.

Thema „Schwangerschaft“: Dürfen Schwangere am Kurs teilnehmen?
Bitte frage deinen Arzt ob eine Kursteilnahme unbedenklich ist. Grundsätzlich liegt die Verantwortung dafür bei dir. Bitte habe aber Verständnis, dass wir Schwangere ab dem 7. Monat leider nicht zu unseren Kursen oder Touren mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar